Der Anbieter Smartmobil der zur Zeit im TV mit Lukas Podolski und dem Slogan "Wechsel dich Smart" wirbt bietet günstige Handytarife zum surfen und telefonieren – aber welches Netz von welchem Netzbetreiber nutzt Smartmobil? Ist es das Netz der Telefonica (o2-Netz) oder das Vodafone Handynetz (D2-Netz)? Hier finden Sie die Antworten auf die Frage welches Mobilfunknetz Smartmobil nutzt.

Welches Netz nutzt Smartmobil?

 

Smartmobil nutzt die Netze von Telefonica o2 und das Vodafone D2 Netz

Die Allnet Flats von Smartmobil dazu gehören der LTE Special, LTE Starter, LTE All und LTE Pro werden bei Abschluss eines Handyvertrags mit einer Laufzeit von 24 Monaten im Netz von Telefonica o2 geschaltet. Ein Ausnahme sind die Tarife All-in XS, XM, XL und XS. Die All-in Handytarife werden als D-Netz Tarife beworben und werden im Netz von Vodafone D2 realisiert. Zu beachten gilt das ihr in den D-Netz Tarifen auf LTE verzichten müsst. Um auch wirklich sicher zu sein überprüfen Sie die Tarifdetails wenn Sie auf den Button "Tarifdetails" bei dem jeweiligen Handytarif klicken.

 

Weitere Smartmobil Tarife mit 24 Monaten Vertragslaufzeit

LTE Datentarife erhaltet ihr Tarif LTE Internet 1 GB, 2GB, 3GB oder 5GB Datenvolumen. Hier bekommt ihr ab 3,99 EUR im Monat einen Datentarif im Netz von Telefonica o2 mit viel Datenvolumen. Aber Achtung wählt ihr einen zu niedrigen Tarif greift bei Smartmobil die Datenautomatik und es werden weitere Gebühren fällig.

 

smartmobil

 

Unsere Smartmobil Tarifempfehlung:

Geht an den Tarif Smartmobil LTE Starter im Telefonica (o2-Netz) mit 24 Monaten Laufzeit und folgenden Leistungen:

  • Flatrate in alle Handynetze
  • Flatrate ins deutsche Festnetz
  • Flatrate ins Internet 2 GB bis 50,0 Mbit/s im Download
  • Flatrate SMS ins dt. Handynetz
  • Europa-Paket 500 MB und Telefonflat nach Deutschland und im Reiseland
  • Tarif im Netz der Telefonica (o2-Netz)


Der Handytarif Smartmobil LTE Starter Tarif bietet im o2 Netz bei einer geringen monatlichen Grundgebühr von nur 9,99 EUR ein gutes Angebot im o2 Handynetz. Ab dem 13. Monat erhöht sich die Grundgebühr auf 14,99 EUR. Für den aktiven Handynutzer der auch mal unterwegs Youtube Videos schaut sollte hier zugreifen. Jetzt zum Angebot.

 

 

 

Tags: